Du befindest dich hier: Home » Chronik » Überfall in Gries

    Überfall in Gries

    Die Polizei hat in Bozen einen Mann verhaftet, der am Freitag einen Überfall auf ein Geschäft in Gries verübt hat.

    Florin Costea

    Florea Costea

    Am Freitag ist es in Bozen zu einem Überfall auf die Betreiberin eines Geschäftes in Gries gekommen.

    Ein Mann hatte gegen 13.00 Uhr das Geschäft Pro Natura in Gries überfallen und rund 1.000 Euro aus der Kasse erbeutet.

    Der Mann verletzte die Geschäftsinhaberin, die sich ihm in den Weg gestellt hatte, an einem Arm, doch seine Flucht währte nicht lange.

    Der Räuber wurde kurz darauf  in den Feldern im Bereich des Bozner Krankenhauses gestellt.

    Die Beute hatte der Mann bei sich. Er wurde verhaftet und in das Bozner Gefängnis eingeliefert.

    Bei dem Täter handelt sich um einen 30-jährigen Rumänen, der einschlägig vorbestraft ist: Florea Costea.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen