Du befindest dich hier: Home » Chronik » Einbrecher in Haft

    Einbrecher in Haft

    foto arnesi furto in abitazioneDie Polizei hat in Bozen zwei Tunesier verhaftet. Sie sollen für einen Wohnungseinbruch verantwortlich sein. 

    Die Staatspolizei hat zwei mutmaßliche Einbrecher gefasst.

    Der 21-jährige Wael Belhiba und der 24-jährige Ahmed Mokdad wurden verhaftet.

    Den beiden tunesischen Staatsbürgern wird ein Wohnungseinbruch in der Cavourstraße in Bozen zur Last gelegt, der am 30. August vergangenen Jahres verübt wurde.

    Belhiba und Mokdad sind einschlägig vorbestraft, sie sind ohne festen Wohnsitz.

    Die Spurentechniker der Polizei fanden die Fingerabdrücke der beiden Tunesier auf einem Stein, den die Täter benutzt hatten, um ein Fenster der Wohnung in der Cavourstraße einzuschlagen.

    Wael Belhiba war zudem bereits im November vergangenen Jahres verhaftet worden, weil er in eine Wohnung in Rentsch eingebrochen war. Aus der Wohnung stahl der Tunesier unter anderem zwei Pistolen.

    Am Sonntag vereitelte die Polizei einen weiteren Wohnungseinbruch. Zwei junge Frauen versuchten in der Rovigostraße in Bozen das Schloss der Eingangstür eines Kondominiums zu knacken. Passanten hatten die Polizei alarmiert.

    Die beiden mehrfach vorbestraften Frauen, eine 20-jährige Kroatin (U. O.) und eine 22-jährige Serbin (J. S.), wurden angezeigt. Sie hatten Einbrecherwerkzeuge bei sich.

    Gegen die beiden Frauen verhängte der Quästor ein Aufenthaltsverbot für die Stadt Bozen.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • aufklaerer

      All diese Kriminellen gehören gebrandmarkt und anschließend aus Europa ausgewiesen. Bei den derzeitigen Zuständen sind die morgen wieder auf freiem Fuß und übermorgen brechen sie beim nächsten ein. Haben ja nichts zu befürchten, diese „Fachkräfte“, welche Südtirol ja sooooo dringend braucht ………

    • tottele

      Abfahrt wäre sicherlich nicht so schlecht !!

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen