Du befindest dich hier: Home » Kultur » Neue Töne

    Neue Töne

    Bildschirmfoto 2015-10-20 um 13.52.18Am Konservatorium „Claudio Monteverdi“ in Bozen läuft im kommenden akademischen Jahr wieder eine Grundausbildung an, die Lehrpersonen zum Instrumentalunterricht befähigt.

    Am Konservatorium „Claudio Monteverdi“ in Bozen läuft im kommenden akademischen Jahr wieder eine Grundausbildung an, die Lehrpersonen zum Instrumentalunterricht befähigt.  Die Landesregierung hat am Dienstag die Neuauflage des akademischen Studiengangs zweiter Ebene mit didaktischer Fachrichtung zur Ausbildung von Lehrpersonen für den Instrumentalunterricht beschlossen.

    Im kommenden Studienjahr 2015/16 beginnt am Konservatorium „Claudio Monteverdi“ in Bozen wieder ein zweijähriger Studiengang zur Ausbildung von Instrumental-Lehrpersonen.

    Nach der offiziellen Bezeichnung handelt es sich um eine „Ausbildung zweiter Ebene mit didaktischer Fachrichtung zur Ausbildung von Lehrpersonen für den Instrumentalunterricht (Wettbewerbsklasse A077)“.

    Die Landesregierung hat das Konservatorium mit  Beschluss dazu ermächtigt, den Lehrgang einzurichten und die entsprechenden Zulassungsverfahren anlaufen zu lassen, auch wenn diese von der gesamtstaatlichen Terminplanung abweichen.

    In ihrem Beschluss hat die Landesregierung auch die Anzahl der Studienplätze festgelegt.

    Ausgeschrieben werden demnach 34 Studienplätze in deutscher und zwölf in italienischer Sprache.

    Die zweijährige Ausbildung ist die Voraussetzung, um in der Wettbewerbsklasse A077 die Befähigung zum Unterricht an Schulen in Südtirol zu erwerben.

    „Das Konservatorium sieht die Ausbildung von Lehrpersonen als wichtigen Auftrag“, betonte Landeshauptmann Kompatscher nach der Regierungssitzung, „für unsere Mittel- und Musikschulen sind gut ausgebildete und motivierte Lehrpersonen unersetzbare Multiplikatoren, die nicht nur Wissen und Können, sondern auch Begeisterung und Kreativität weitergeben oder Talente entdecken und pflegen.“

    Auf der Grundlage des Beschlusses der Landesregierung kann nun das Konservatorium die Ausschreibung vorbereiten.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen