Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Kostenlose Fahrt

    Kostenlose Fahrt

    Kostenlose Fahrt

    Wegen eines drohenden Steinschlags ist die Brennerstaatsstraße nach der Galerie in Blumau bis zum 23. September für den Verkehr gesperrt. Auf der A22 zahlen Fahrer ab Freitag 16 Uhr von Klausen bis Bozen Nord während der Sperre keine Gebühren.

    Aus Sicherheitsgründen ist die Brennerstaatsstraße bis voraussichtlich Mittwoch, 23. September, aus Sicherheitsgründen für den gesamten Verkehr gesperrt. Während dieser Zeit wird loses Gestein längs der bergseitigen Straßenhänge gesprengt und abgetragen.

    Der Verkehr wird über die Brennerautobahn A22 und die Landesstraße Steinegg-Gummer umgeleitet. Während der Dauer der Straßensperre bezahlen die Verkehrteilnehmer, die in Klausen auf die Brennerautobahn einfahren und in Bozen Nord wieder ausfahren, oder die in Bozen Nord einfahren und in Klausen wieder ausfahren die Autobahngebühren nicht.

    Diese Regelung gilt voraussichtlich ab Freitag um 16 Uhr. Auch Telepassnutzer fahren kostenfrei. Die Kosten für diese Fahrten übernimmt das Land.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen