Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tote in der Passer

    Tote in der Passer

    Tote in der Passer

    Die Feuerwehren haben am Donnerstag eine 69-jährige Frau tot aus der Passer geborgen.

    Die Feuerwehren von Meran und die Berufsfeuerwehr im Bozen waren am Donnerstagvormittag im Einsatz, um eine Person aus der Passer zu bergen. Der Alarm wurde kurz vor 08.30 Uhr gegeben.

    Wie es am späten Vormittag hieß, hätten die Feuerwehren eine 69-jährige Frau nur mehr tot aus den Fluten bergen können. Nähere Einzelheiten sind nicht bekannt.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen