Du befindest dich hier: Home » Chronik » Skifahrer stürzt schwer

Skifahrer stürzt schwer

Im Skigebiet Reinswald hat sich am Montagvormittag ein schwerer Skiunfall ereignet. Bei einem Sturz im Steilhang wurde ein 48-Jähriger aus Bozen schwer verletzt. 

Zu einem Skiunfall ist es am Montag im Skigebiet Reinswald gekommen.

Ein Skifahrer aus Bozen kam auf der schwarzen Piste vom Sattele Richtung Pfnatsch Alm zu Sturz und verletzte sich schwer.

Der 48-Jährige zog sich dabei mehrere Brüche und Verletzungen am Brustkorb zu.

Er wurde mit dem Notarzthubschrauber Pelikan 1 ins Krankenhaus nach Bozen geflogen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen