Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Röhler bleibt Obfrau

Röhler bleibt Obfrau

Klaus Donà, Daniela Egger, Christof Dorfmann, Heidi Röhler, Thomas Steiger – Foto: lvh.apa

Bei der diesjährigen Jahresversammlung der Berufsgemeinschaft der Kälte- und Klimatechniker im lvh wurden mehrere verdiente Mitglieder geehrt. Außerdem ging es um die Neuwahlen der Vertreter der Berufsgemeinschaft, sowie um das Thema Ausbildung.

Bei der Jahresversammlung der Klima- und Kältetechnikerinnen und Techniker, an der auch lvh-Vizepräsident Hannes Mussak teilnahm, wurden gleich mehrere verdiente Mitglieder für ihr langjähriges Engagement geehrt. Christian Ungerer, Roland Maier und Günther Überegger erhielten die bronzene Ehrennadel des lvh für ihre jeweils zehnjährige Tätigkeit und ihren Einsatz für das Handwerk als Funktionäre. 

Anschließend wurde die letzte Legislaturperiode bewertet.

Dabei ging es um die F-Gas Thematik, genauer um die damit verbundenen Zertifikate und Befähigungen, sowie das Fortbildungsprogramm. Als interessanter Besuch gestaltete sich im Vorjahr die internationale Fachmesse Chillventa in Nürnberg, wo u.a. auch der Wettbewerb der Worldskills „Refrigeration & Air Conditioning“ ausgetragen wurde. Wichtiges Thema war und ist die Ausbildung: sich mit Freude in die Jugend zu investieren, dient dabei als Leitmotiv.

Bei den abschließenden Neuwahlen wurde Heidi Röhler als Obfrau der Berufsgemeinschaft bestätigt.

Ihr zur Seite stehen im Beirat Klaus Donà, Daniela Egger, Christof Dorfmann, Thomas Steiger und Christian Ungerer (nicht im Bild). Als kooptierte Mitglieder wurden Luigi Agnelli, Walter Zorzi und Günther Holzmann ernannt.


Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen