Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash mit Kleinbus

Crash mit Kleinbus

Die Freiwilligen Feuerwehren von Meran und Labers mussten am Samstagmorgen zu einer Fahrzeugbergung ausrücken.

Die Feuerwehren von Labers und Meran mussten am Samstag kurz nach 06.00 Uhr zur Bergung eines Kleinbusses ausrücken.

Der Kleinbus war auf der Landesstraße 98 von der Fahrbahn abgekommen.

Der Fahrer, der sich allein im Bus befand, wollte eigenen Angaben zufolge einem Reh ausweichen und verlor dabei die Herrschaft über das Fahrzeug.

Der Unfalllenker blieb verletzt.

Fotos: FF Labers

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (4)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen