Du befindest dich hier: Home » Chronik » 375 positive Tests

375 positive Tests

Foto: Sabes/ 123rf.com

In den letzten 24 Stunden wurden 207 PCR-Tests untersucht und dabei 12 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 363 positive Antigentests.

Bisher (22.09) wurden insgesamt 915.292 Abstriche untersucht, die von 857.151 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (21.09): 207

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 12

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 260.579

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 915.292

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.104.754

Gesamtzahl der durchgeführten Nasenantigentests: 1.512.930

Durchgeführte Antigentests gestern: 1.834

Durchgeführte Nasenantigentests gestern: 109

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 363 davon durch Nasenantigentest 44

Anzahl der positiv Getesteten vom 21.09 nach Altersgruppen:

0-9: 24 = 6,4%

10-19: 36 = 9,6%

20-29: 30 = 8%

30-39: 49 = 13,07%

40-49: 68 = 18,13%

50-59: 77 = 20,53%

60-69: 37 = 9,87%

70-79: 30 = 8%

80-89: 21 = 5,6%

90-99: 3 = 0,8%

over 100: 0 = 0%

Gesamt: 375 = 100%

Weitere Daten

Verstorbene: 1.539 Personen (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 2.561

Personen, welche die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 366.068

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 368.629

Geheilte Personen insgesamt: 256.479 (+243)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

  • andreas1234567

    Hallo aus D,

    Südtirol hat Hochsaison..

    Im Prinzip heisst das „Oktoberfest für alle“ und das ist auch gut so.
    Es war seit dem Frühsommer zumindest in den Berggebieten eine unbeschwerte und angstfreie Saison und die Menschen haben sich richtig etwas gegönnt, da wurden viele Kassen endlich mal wieder gefüllt.
    Man mag es sich nicht ausmalen wenn Coronaspinner auch diesen Sommer/Herbst gekapert hätten.

    Wenn die Testerei und die „Belohnung“ dahinter (jippieeh, 10 Tage frei) eingestellt werden wie in weiten Teilen Europas dann ist der Blödsinn endgültig Geschichte und die letzten Apokalypeapostel müssen sich einen neuen Messias suchen.
    Am Freitag gibt es eine grosse Prozession der Klimareligiösen, vielleicht wäre das was..

    Länder die das so halten haben „Inzidenzen“ von 40-50.

    Gruss nach Südtirol

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen