Du befindest dich hier: Home » Chronik » Polizei schnappt Dealer

Polizei schnappt Dealer

Die Polizei hat in Bozen einen 44-jährigen Mann verhaftet. Der Tunesier war beim Dealen erwischt worden und hatte 16.000 Euro bei sich.

Die Polizei hat in Bozen einen mutmaßlichen Dealer gefasst.

Der 44-jährige Tunesier war von den Drogenfahndern längere Zeit beschattet worden.

Dabei beobachten die Polizisten, dass der Mann sich im Don-Bosco-Viertel regelmäßig mit Drogensüchtigen traf.

Am Donnerstag erwischten die Fahnder den Mann auf frischer Tat, wie er mehrere Dosen Kokain und Haschisch verkaufte.

Im Zuge einer Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann 16.000 Euro Bargeld bei sich hatte. Die Herkunft des Geldes vermochte der Tunesier nicht zu erklären.

Er wurde festgenommen und befindet sich nun im Hausarrest.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen