Du befindest dich hier: Home » Kultur » STUDIO #1

STUDIO #1

Das ensemble chromoson & südtiroler künstlerbund sind am 21. August im Atelier von Peter Senoner zu Gast.

 Zur Aufführung gelangen folgende Werke:  Eduard Demetz campanae caeli ; Giacinto Scelsi Maknongan
für ein tiefes Instrument,  Marco Döttlinger infinite loop a
 für Schlagwerk und Elektronik, Brigitta Muntendorf PUBLIC PRIVACY 5 #ARIA für Synthesizer, John Cage FOUR  Fassung für 4 verschiedene Instrumente , Gérard Grisey Stèle
für zwei große Trommeln, Kaj Duncan David 4c0st1ctr1g3r
for MIDI percussion pad, 909 clap and 808 Kick samples, light/shadow.

Termin: 21. August um 20.30 Uhr im Atelier Peter Senoner (Autobahnausfahrt Klausen, Staatsstrasse 242 Richtung Gröden, nach 3,9 km Einfahrt links, Wegweiser SENONER folgen. (Fahrtzeit 5 min). Um den Abend bestmöglich zu organisieren und um die Covid19 Bestimmungen einzuhalten, ist eine Anmeldung bis Freitag, 20. August innerhalb 12 Uhr notwendig. Sie können direkt auf diese E-Mail antworten oder unter +39 0471 977037 im Büro des SKB anrufen. GREEN PASS erforderlich.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen