Du befindest dich hier: Home » Politik » „Das ist scheinheilig“

„Das ist scheinheilig“

Hansjörg Kofler

Das Forum Politikerrenten kritisiert die Entscheidung des Regionalrats, der über Nacht die Gehälter der Abgeordneten um 600 Euro erhöht hat und die unverschämten Inflationsgelder im Ausmaß von über 9.000 Euro pro Kopf rückwirkend auszahlen wird.

„Besonders dreist ist Präsident Josef Noggler, der behauptet, mit diesem Gesetz spare der Regionalrat über 1 Million Euro ein“, sagt der Sprecher des Forums Politikerrenten, Hansjörg Kofler.
„Ich wünsche jedem Unternehmer, der eine Gehaltserhöhung von 600 Euro monatlich ausbezahlen und gleichzeitig Rückzahlungen in einer Höhe von einer halben Million Euro tätigen muss und damit eine Million Euro zu sparen“, so Kofler.
Auch die Opposition sei mit scheinheiligen Presseaussendungen an die Öffentlichkeit getreten, statt das Gesetz im Regionalrat zu verhindern, was durch die Geschäftsordnung leicht möglich gewesen sei.
„Die größte Südtiroler Oppositionspartei hat nicht einmal einen Abänderungsantrag eingebracht – das spricht dafür, dass sie insgeheim das Gesetz mitgetragen haben“, ist Kofler überzeugt.
Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (10)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen