Du befindest dich hier: Home » Sport » Biathletinnen auf der Seiser Alm

Biathletinnen auf der Seiser Alm

Foto: Hotel Steger Dellai

Therese Johaug und das deutsche Nationalteam der Biathletinnen trainieren aktuell auf der Seiser Alm.

Nachdem im vergangenen Winter bereits das russische Nationalteam der Langläufer, die norwegischen Telemarker und Ende Juni das deutsche Nationalteam der Biathletinnen ihr Training auf der Seiser Alm absolvierten, folgt ihnen nun der norwegische Langlauf Profi Therese Johaug.

Die Frauen vom deutschen Nationalteam der Biathletinnen, mit Laura Dahlmeier und Denise Herrmann, wählten für ihr drei wöchiges Sommertrainingslager die Seiser Alm und schwärmten von der traumhaften Landschaft der Dolomiten.

Schon zum 28. Mal ist die sechsfache Landesmeisterin Therese Johaug zu Gast auf der Seiser Alm, aktuell im Hotel Steger-Dellai. Nach wie vor ist sie von der atemberaubenden Landschaft restlos begeistert.  In den sozialen Medien bezeichnet sie die Alm als ihren „favourite place“. Für die Vorbereitung der Olympischen Spiele, die auf 1700 Metern veranstaltet werden, ist die Seiser Alm der perfekte Ort für das Höhentraining.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen