Du befindest dich hier: Home » Kultur » Orchestra for the Earth

Orchestra for the Earth

An orchestra plays at a wind turbine farm in Cornwall for Good Energy. Photo: Emily Whitfield-Wicks/PA Wire

Der Monat Juli startet im Kulturzentrum Toblach gleich mit zwei besonderen Konzerterlebnissen. 

 Am 1. Juli präsentiert das Orchestra for the Earth aus Großbritannien unter der Leitung des jungen Pianisten John Warner Werke für Kammermusik von Mahler, Brahms und Strauss. Jahr für Jahr stattet das Orchester bei ihrer „Alpine Tour“ den drei Mahler-Komponierhäuschen einen Besuch ab und führt an den Orten Werke von Gustav Mahler und von anderen naturverbundenen Komponisten auf. Das Orchestra for the Earth und seine einzigartige Mission: mit der Kraft der Musik die Menschen dazu zu ermutigen, den Nächsten zu verstehen und die Umwelt zu schützen. Eine neue Naturreserve wurde in der Nähe des Komponierhäuschens in Steinbach am Attersee geschaffen: „Gustav Mahlers artenreiche Blumenwiesen“. Für jedes verkaufte Konzertticket wird ein Baum gepflanzt.

Am 2. Juli konzertiert das Brunecker Ensemble Cordia im Gustav-Mahler-Saal. Das Ensemble, welches seit nun zwanzig Jahren Werke aus Barock und Klassik zur Aufführung bringt und junge Musiker mit der Spielart dieser Musik vertraut macht, spielt eine Auswahl von J. S. Bachs „Brandenburgischen Konzerten“.  Vor genau dreihundert Jahren überreichte J. S. Bach dem Markgrafen Christian Ludwig von Brandenburg eine Sammlung von „Six Concerts avec plusieurs Instruments“, sechs Instrumentalkonzerten, die als Brandenburgische Konzerte in die Geschichte eingegangen sind und heute weltweit Ausführende und Zuhörende in ihren Bann schlagen. Das Brunecker Ensemble Cordia, das seit nun zwanzig Jahren Werke aus Barock und Klassik zur Aufführung bringt und junge Musiker mit der Spielart dieser Musik vertraut macht, spielt eine Auswahl dieser Meisterwerke.

Am 3. Juli hingegen gibt es bereits zum zweiten Mal in diesem Sommer „Musik im Park“ vor dem Grand Hotel Toblach. Dieses Mal als „Folk-Edition“ ab 18.00 Uhr mit den Gruppen „Kaiser Lee“ und „Titlá“.

Beide Konzerte beginnen um 20.00 Uhr. Infos und Ticketswww.kulturzentrum-toblach.eu | +39 0474 976151

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen