Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Dachterrasse in Flammen

Dachterrasse in Flammen

Foto: FF Frangart

In Frangart ist am Samstag ein Brand auf einer Dachterrasse ausgebrochen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. 

Gegen 10.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte am Samstag zu einem Dachstuhlbrand in Frangart alarmiert.

Auf der Dachterrasse eines Wohnhauses war ein Brand ausgebrochen.

Der erste AS-Trupp begann sofort mit der Brandbekämpfung und konnte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Wohnungen verhindern. Zudem wurde vom AS-Trupp eine Gasflasche in dem Flammen gefunden, welche sofort entfernt und gekühlt wurde. Abschließend wurde die Isolierung der Wände entfernt um sicherzustellen, dass auch die letzten Glutnester abgelöscht werden“, erklärt die FF Frangart. 

Zwei Personen zogen sich leichte Verbrennungen zu und wurden vom Rettungsdienst versorgt.

Ein 41-Jähriger wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht, der zweite Verletzte, ein 52-Jähriger, wurde vor Ort erstversorgt und dort belassen.

Im Einsatz standen die FF Frangart, die FF Unterrain, die FF Girlan, die FF Kaltern/Markt (Drehleiter), die FF St. Michael/Eppan, das Weiße Kreuz Überetsch, die Berufsfeuerwehr, die Carabinieri und die Ortspolizei Eppan.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen