Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Die Buchungs-Offensive

Die Buchungs-Offensive

Manfred Pinzger

Das Buchungsportal des HGV wirbt jetzt massiv für Urlaub in der Heimat.

„Corona hat das Fernweh der Südtiroler merklich eingetrübt. Abstriche bei der schönsten Zeit im Jahr müssen sie dennoch keine machen. Schließlich bietet Südtirol alles, was es für unvergessliche Ferien in eigenen Gefilden braucht“, meint HGV-Präsident Manfred Pinzger.

„2020“, so Pinzger, „ist das ideale Jahr für Südtiroler, den eigenen Wohn- und Lebensraum als Urlaubsdestination neu kennenzulernen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Anreise ist kurz und man hat trotzdem die Qual der Wahl zwischen dem Mediterranen und dem Alpinen. Zwischen einem entspannten Verweilen am See, einem gemütlichen Bummel in der Stadt, einer Bike-Tour oder einer Wanderung im Gebirge. Eine Übernachtung im 5-Sterne-Hotel ist ebenso möglich wie im Privatzimmer oder am Bauernhof. Gleichbleibend hoch ist die Qualität, die Südtirols Betriebe bieten.“

Man beobachte seit Jahren ein steigendes Interesse vonseiten der Südtiroler, das heimische Urlaubsangebot zu nutzen. „Die Folgen der Covid-19-Pandemie verstärken diese Entwicklung“, sagt der HGV-Präsident.

Mit der Initiative „Urlaub in Südtirol“ des HGV-Buchungsportals „Booking Südtirol“ wolle man zum einen Südtiroler dazu einladen, Ferien in der Heimat zu machen, und zum anderen bei der Urlaubsplanung helfen, damit jeder das findet, was zu seinen individuellen Vorstellungen und Anforderungen passt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (5)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen