Du befindest dich hier: Home » Kultur » Schülerfestival

Schülerfestival

Das Schülerfestival feiert heuer seine 50. Ausgabe. Ein Meilenstein für die Veranstaltung, die die Jugend tausender Menschen über die Jahre entscheidend geprägt hat. Der DJ-Contest wird wegen des Coronavirus abgesagt.

Um den Abend gebührend zu feiern, hat der Artist Club einen Galaabend organisiert, der am Samstag, 29. Februar, ab 19:30 Uhr im NOI Techpark in Bozen stattfinden wird. Im Südtiroler Innovationsviertel werden die Gäste mit Fotos, Videos und Erinnerungen auf eine Reise zurück in die Vergangenheit des Festivals geschickt. Mit dabei sind auch jene, die in den letzten Jahren die Geschichte des Events aktiv mitgeschrieben haben und aus den Chroniken nicht wegzudenken sind. 300 geladene Gäste werden zu diesem Zweck erwartet.

„Solch ein Meilenstein muss gefeiert werden”, unterstreicht Elisa Weiss, die Präsidentin des Artist Clubs. „Es werden Vertreter der Schulen, ehemalige Preisträger, Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie neue und alte Mitglieder des Artist Clubs anwesend sein, die das Festival mitgestaltet haben.“

DJ Contest abgesagt

Aufgrund der wegen des Coronavirus’ getroffenen Sicherheitsmaßnahmen der Provinz Bozen und der Agentur für Bevölkerungsschutz wurde der DJ Contest im NOI Techpark abgesagt. Das Event sollte im Anschluss an den Galaabend mit rund 1000 Menschen stattfinden, was jedoch die empfohlene Grenze bei Menschenansammlungen überschreitet. Denjenigen, die ihr Ticket schon erworben haben, wird der volle Preis bis zum 5. März an den Schaltern des Cristallo Theaters zurückerstattet.

„Uns tut es leid, diesen Abend absagen zu müssen, aber Sicherheit geht vor. Wir hoffen, so schnell wie möglich einen Nachholtermin für diesen Wettbewerb zu finden, sobald sich die Lage wieder beruhigt hat. Da beim Galadinner weniger Menschen teilnehmen, kann es stattfinden. Nichtsdestotrotz weisen wir alle geladenen Gäste darauf hin, sich kontinuierlich zu informieren und sich an die Anweisungen der Behörden zu halten”, erklärt Weiss.

Der Festival-Kalender

Nach dem Galaabend, der die 50. Ausgabe offiziell eröffnet, bleibt noch bis zum 2. März 2020 Zeit, sich für die verschiedenen Kategorien anzumelden. Die Wettbewerbe vor Publikum finden verteilt auf acht Tage zwischen Mitte März und Anfang April statt – das große Finale steigt am 4. April 2020 in der PalaResia.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen