Du befindest dich hier: Home » Chronik » Messerstecherei in Bozen

Messerstecherei in Bozen

Foto: 123RF.com

Bei einer Messerstecherei am Verdiplatz in Bozen ist am Donnerstagabend eine Person schwer verletzt worden.

Auf dem Verdiplatz in Bozen ist es am Donnerstagabend zu einer Messerstecherei gekommen.

Laut Informationen der Landesnotrufzentrale wurde ein Mann gegen 18.00 Uhr niedergestochen. Er erlitt tiefe Schnittwunden in der Bauchgegend.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Verletzte ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Dem Vorfall soll eine Auseinandersetzung zwischen Ausländern vorausgegangen sein. Die Polizei musste bereits am Nachmittag einschreiten, weil Anwohner sich wegen Ruhestörung meldeten.

Der Täter ist flüchtig. Nach ihm wird auf Hochtouren gefahndet.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (21)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen