Cookie Consent by TermsFeed
Du befindest dich hier: Home » Chronik » Alk-Lenker in Leifers

Alk-Lenker in Leifers

Foto: 123RF.com

Die Carabinieri haben in Leifers einen betrunkenen Kolumbianer mit mehr als 1,5 Promille im Blut den Führerschein entzogen.

Die Carabinieri von Auer haben während einer Kontrollfahrt in Leifers ein Auto bemerkt, welches sehr sonderbar unterwegs war.

Die darauffolgende Kontrolle bestätigte die Vermutung der Beamten: Der 56-jährige Mann aus Kolumbien am Steuer des Fahrzeuges war offensichtlich betrunken. Dem Kolumbianer fiel es sogar schwer, sich verständlich auszudrücken und konnte sich kaum auf den Beinen halten.

Die Alkoholtests bestätigten, dass der 56-Jährige nicht mehr am Steuer eines Wagens sitzen dürfte: In seinem Blut fand sich die dreifache Menge Alkohol, als eigentlich erlaubt wäre. Dem 56-Jährigen wurde der Führerschein entzogen und er wurde wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt. Auch wurde er dem Regierungskommissariat gemeldet und das Fahrzeug beschlagnahmt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen