Du befindest dich hier: Home » Sport » Im Achtelfinale

Im Achtelfinale

Verena Hofer und Karin Knapp

Gelungener Auftakt für die Südtirolerinnen Verena Meliss und Verena Hofer beim 15.000-Dollar-Turnier von Cuneo. Die beiden 21-Jährigen zogen am Dienstag ins Achtelfinale des ITF-Turniers ein.

Verena Meliss, Nummer 673 der Welt, lag heute in ihrem Erstrunden-Match gegen Hofers Doppelpartnerin Federica Prati nach fast eineinhalb Stunden Spielzeit mit 6:4, 2:1 vorne, als ihre Gegnerin aufgeben musste. Im Achtelfinale trifft die 21-Jährige aus Kaltern auf die Französin Vinciane Remy.

Verena Hofer (WTA 707) benötigte hingegen drei Sätze, um sich gegen die Qualifikantin Maria Aurelia Scotti durchzusetzen. Hofer führte bereits 6:0, 3:1, verlor dann aber fünf Spiele in Folge und somit den zweiten Satz. Dann fand die 21-Jährige aus St. Ulrich wieder ins Spiel zurück und verwertete nach 1:34 Stunden Spielzeit ihren vierten Matchball zum 6:0, 3:6, 6:0-Sieg. Im Achtelfinale wartet Anna Turati auf Hofer, gegen die sie erst letzte Woche im Viertelfinale von Sezze in drei Sätzen gewonnen hat. In den direkten Duellen führt die Grödnerin gegen Turati mit 3:1-Siegen.

Hofer steht mit Federica Prati auch noch im Doppel im Einsatz. Im Viertelfinale treffen die beiden „Azzurre“ auf die Argentinierin Paula Baranano  und die Italienerin Maria Vittoria Viviani.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen