Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash in Glaning

Crash in Glaning

Foto: FF Gries

Bei einem Unfall in Glaning erlitt ein 81-jähriger Mann am frühen Mittwochabend mittelschwere Verletzungen.

Ein Unfall hat sich am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in der Gemeinde Jenesien ereignet.

Beim Tunnel an der Einfahrt nach Glaning sind zwei Pkw zusammengeprallt. Ein 81-jähriger Mann musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Der Mann erlitt mittelschwere Verletzungen.

Er wird im Bozner Spital behandelt.

Drei weitere Personen kamen mit leichten Verletzungen davon.

Foto: Berufsfeuerwehr

Während der Rettungsaktion blieb die Straße Richtung Jenesien in beiden Richtungen für ca. eine halbe Stunde gesperrt.

Im Einsatz standen neben der Berufsfeuerwehr und der FF Gries ein Rettungswagen des Weißen Kreuzes und die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen