Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Bus in der Böschung

Bus in der Böschung

(Fotos: Freiwillige Feuerwehr Terenten )

Die FF Terenten wurde am Donnerstag zur Bergung eines Linienbusses gerufen. Es wurde niemand verletzt.

Am Donnerstag wurde die Feuerwehr Terenten zur Bergung eines Linienbusses gerufen.

„Der Bus hat sich auf dem abschüssigen Parkplatz selbständig gemacht, blieb aber in der Böschung hängen und stürzte dadurch nicht in die darunterliegende Wiese“, so die FF Terenten.

Wie durch ein Wunder gab es keine Verletzte. Mit Hilfe eines Abschleppunternehmens wurde das Fahrzeug schließlich geborgen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen