Du befindest dich hier: Home » Chronik » Gegen Linienbus geprallt

Gegen Linienbus geprallt

Ein Schweizer Motorradfahrer krachte am Donnerstagnachmittag auf der Rittnerstraße gegen einen Linienbus. Er verletzte sich nur leicht.

Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr hat sich bei der 5. Kehre der Rittnerstraße ein Verkehrsunfall ereignet. Laut Informationen des Landesrettungsvereines Weißes Kreuz ist ein Motorrad gegen einen Linienbus geprallt. Der Fahrer des Motorrades – 27-jähriger Mann aus der Schweiz – hat sich dabei leichte Verletzungen zugezogen.

Das Weiße Kreuz Bozen hat den Patient ins Krankenhaus von Bozen gebracht. Im Einsatz standen auch die Gemeindepolizei von Bozen sowie der Straßendienst.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen