Du befindest dich hier: Home » Chronik » Koks in der Unterhose

Koks in der Unterhose

polizia polizeiDie Polizei hat in Bozen einen mutmaßlichen Dealer gefasst. Der 22-Jährige hatte 50 Gramm Kokain bei sich.

Im Rahmen einer Routinekontrolle konnte die Polizei in Bozen 50 Gramm Kokain sicherstellen.

Es war am späten Montagabend, als die Beamten am Zugbahnhof einen 22-jährigen Marokkaner kontrollierten, der einschlägig vorbestraft ist.

Der Mann, Alaa El Harnane, hatte 50 Gramm Kokain bei sich. Das Rauschgift hatte der Marokkaner in der Unterhose versteckt.

Er wurde verhaftet und steht unter Hausarrest.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen