Du befindest dich hier: Home » News » Das schnelle Geld

Das schnelle Geld

Digital Online Shopping E-Commerce Purchase Buying Browsing ConcImmer mehr Südtiroler wollen über die undurchsichtige Firma „MyAdvertisingPays“ reich werden. Doch Verbraucherschützer warnen: Es handle sich um ein Schneeballsystem, das irgendwann zusammenbricht.

von Heinrich Schwarz

Haben Sie schon von den großen Chancen und Möglichkeiten des Internets gehört? Haben Sie noch Wünsche und Träume in Ihrem Leben? Sind Sie auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und Chancen, um ein besseres Leben zu führen? Wollen Sie mehr Zeit für sich und Ihre Familie, mehr Urlaub oder ein Traumauto?

Diese Fragen stehen auf einer Einladung für ein Event am 22. Februar im Sheraton in Bozen. Dabei geht es um eine Geschäftspräsentation von MyAdvertisingPays – was so viel bedeutet wie „meine Werbung zahlt sich aus“.

MyAdvertisingPays – kurz MAP – sorgt im Internet für heftige Diskussionen. Inzwischen sind auch Verbraucherschutz-Organisationen aktiv geworden und warnen ausdrücklich vor dem Unternehmen. Es handle sich um ein gut durchdachtes Schneeball- bzw. Pyramidensystem.

„Im Grunde genommen handelt es sich um ein Glücksspiel, bei dem sehr wenige am Ende etwas Geld verdienen, auf Kosten neuer Mitglieder. Denn das MAP-System, wie auch alle anderen Schneeball- oder Pyramidensysteme, funktionieren so lange, bis sich keine neuen Mitglieder melden“, schreibt etwa die Verbraucherschutzzentrale Ostbelgien.

LESEN SIE IN DER WOCHENEND-AUSGABE DER TAGESZEITUNG:
– Mit welchen Versprechungen MyAdvertisingPays Mitglieder anlockt
– Die Recherche: Warum das Unternehmen offensichtlich unseriös ist

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen