Du befindest dich hier: Home » Chronik » Frontalcrash in St. Johann

Frontalcrash in St. Johann

Foto: FF St. Johann

Beim Frontalzusammenstoß zweier Pkw in St. Johann im Ahrntal wurden drei Personen verletzt.

Ein schwerer Verkehrsunfall, der am Ende glimpflich ausgegangen ist, hat sich am Samstagmorgen in St. Johann in der Gemeinde Ahrntal ereignet.

Gegen 08.00 prallten auf der Hauptstraße, unweit der Kirche, zwei Pkw frontal zusammen.

Da zwei Wageninsassen eingeklemmt waren, musste die Feuerwehr St. Johann diese befreien.

Drei einheimische Personen – zwei sind 18 Jahre alt, ein Mann ist 51 – wurden leicht verletzt.

Sie werden im Brunecker Spital betreut.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen