Du befindest dich hier: Home » Chronik » Gefährlicher Räuber in Haft

    Gefährlicher Räuber in Haft

    Foto: 123RF

    Die Polizei hat in einer Pension in Leifers einen gefährlichen Räuber gestellt, der noch elf Jahre Haft abzubüßen hat.

    Der 49-jährige Mann aus Kampanien (seine Initialen: S. C.) war am Wochenende bei einem privaten Zimmervermieter in Leifers abgestiegen.

    Die Polizei bekam durch einen Hinweis Wind davon und stellte fest, dass dieser Mann mit Wohnsitz in Deutschland wegen zahlreicher bewaffneter Überfälle und wegen Drogenhandels noch eine Haftstrafe von elf Jahren abzusitzen hat.

    Die Straftaten soll der Mann in Kampanien und in der Emilia Romagna verübt haben.

    Die Polizei holte den Mann in aller Früh aus dem Bett. Er wurde verhaftet und in das Gefängnis eingeliefert. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Mann erst einen Tag in Südtirol aufgehalten.

     

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen