Du befindest dich hier: Home » Chronik » Geschnappte Diebe

    Geschnappte Diebe

    Die Bozner Stadtpolizei hat am Montag zwei mutmaßliche Diebe geschnappt. Sie hatten einer Verkäuferin ihr Handy entwendet. 

    Am Montagnachmittag ereignete sich in den Bozner Lauben ein Diebstahl. Nachdem die Inhaberin eines Geschäftes von einem mutmaßlichen Täter bewusst abgelenkt worden war, enteignete ihr sein Komplize das Mobiltelefon.

    Nachdem die Frau den Diebstahl bemerkt hatte, meldete sie den Vorfall umgehend der Einsatzzentrale der Stadtpolizei und gab eine genaue Personenbeschreibung der beiden mutmaßlichen Diebe ab.

    Nur wenige Minuten später konnte eine Streifenbesatzung der Stadtpolizei die beiden Männer in einem anderen Geschäft ausfindig machen und sie identifizieren. Gegen die beiden Männer mit Migrationshintergrund lag bereits eine Ausweisungsverfügung vor.

    Die Beiden wurden von den Behörden in in Bozner Quästur gebracht und auf freiem Fuß wegen Diebstahl und Nichtbeachtung eines Ausweisungsbefehls angezeigt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen