Du befindest dich hier: Home » Chronik » Der letzte Weg

    Der letzte Weg

    Der in Berlin ermordete Stefan Unterweger wird am Montag in St. Michael/Eppan beigesetzt. Die Familie wünscht ein Begräbnis im Stillen.

    Der in Berlin ermordete Stefan Unterweger wird am Montag in St. Michael/Eppan beigesetzt. Die Familie wünscht ein Begräbnis im Stillen.

    Der Anwalt der Familie, Elvis Costa, schreibt in einer Aussendung:

    „Im Namen und Auftrag der Familie Unterweger ersuche ich Sie hiermit höflichst, anlässlich der Begräbnisfeierlichkeiten von Herrn Stefan Unterweger, die am kommenden Montag, den 5. Juni in St. Michael/Eppan a.d.W. stattfinden werden, davon Abstand zu nehmen, während bzw. nach denselben, Fotos sowie Filmaufnahmen von den anwesenden Personen bzw. generell von der Feierlichkeit zu machen, da es der ausdrückliche Wunsch der Hinterbliebenen ist, dass das Begräbnis im Stillen und im Privaten stattfindet.“

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen