Du befindest dich hier: Home » News » Blech für Paris

    Blech für Paris

    img_4718Der Ultner Dominik Paris hat am Montag in der WM-Kombination in St. Moritz den undankbaren vierten Platz belegt.

    Keine Medaille für Dominik Paris!

    Der Ultner kam am Montag bei der WM-Kombi in St. Moritz auf den undankbaren vierten Rang – mit 40 Hundertstel Rückstand auf den Überraschungssieger Luca Ärni aus der Schweiz. Paris hat in der Abfahrt wertvolle Zeit verschenkt. Er wurde „nur“ 8. mit fast sieben Zehntel Rückstand auf Abfahrtssieger Romed Baumann.

    Der österreichische Titelverteidiger Marcel Hirscher wurde mit nur einer Hundertstel Rückstand Zweiter. Bronze holte der Schweizer Mario Caviezel.

    Peter Fill ist in der Abfahrt nach einem Fahrfehler ausgeschieden.

    Quelle: Orf.at

    Quelle: Orf.at

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen