Du befindest dich hier: Home » Chronik » Massencrash auf der Piste

    Massencrash auf der Piste

    pistenrettung weißes kreuz

    Symbolbild

    Bei einem Freizeitunfall im Skigebiet Meran 2000 wurden drei Personen mittelschwer verletzt. Vier weitere Unfallbeteiligte blieben unverletzt. 

    Massencrash auf den Meran 2000-Pisten:

    Kurz vor 14 Uhr wurden am Dienstagmittag kurz nach dem Steilhang beim Mittager sieben Personen in einen Skiunfall verwickelt.

    Ersten Informationen zufolge sollen die Skifahrer über eine Eisplatte über die Piste geraten sein.

    Drei Skifahrer mussten mit mittelschweren Verletzungen ins Tal gebracht werden und wurden anschließend vom Weißen Kreuz ins Krankenhaus von Meran eingeliefert. Vier weitere Personen blieben unverletzt.

    Im Einsatz standen auch der Rettungshubschrauber Pelikan 1 und die Carabinieri.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen