Du befindest dich hier: Home » Chronik » Schüsse auf Pizzeria

    Schüsse auf Pizzeria

    Bildschirmfoto 2016-08-05 um 13.19.33Ein 37-jähriger Bozner wurde am Donnerstag verhaftet. Er soll in der Nacht auf Montag in der Gemeinde Karneid vier Schüsse auf eine Pizzeria abgefeuert haben. Der Hintergrund: Eine nicht bezahlte Kokain-Lieferung.

    (tom) Der Mann hat gegenüber den Carabinieri kurz nach seiner Verhaftung am späten Donnerstagnachmittag bereits ein informelles Geständnis abgelegt. Für eine Tat mafiösen Zuschnitts.

    In der Nacht auf Montag wurden auf eine Pizzeria in der Gemeinde Karneid vier Schüsse aus einer Pistole abgefeuert. Niemand war zu dieser Zeit im Lokal, es gab keine Verletzten.
    Die Tatwaffe, so der 37-jährige Täter aus Bozen, habe er anschließend in den Eisack geworfen.

    Der mutmaßliche Hintergrund des Delikts:

    Eine nicht bezahlte Kokain-Lieferung.

    Die Carabinieri werden am Nachmittag über die Festnahme informieren.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen