Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Michael Rogen ist tot

    Michael Rogen ist tot

    image

    Foto: FF Unterrain

    In Unterrain/Eppan ist am Samstag ein Motorrad mit einem Auto zusammengeprallt. Der 44-jährige Michael Rogen aus Gargazon ist am Montag seinen schweren Verletzungen erlegen.

    Er hat es nicht geschafft!

    Michael Rogen, der Familienvater aus Gargazon, ist tot.

    Der 44-jährige Mann war am Samstag kurz nach Mittag in Unterrain mit dem Motorrad gegen einen BMW, in dem Schweizer Urlauber saßen, geprallt.

    Michael Rogen war mit schweren Verletzungen in das Bozner Spital eingeliefert worden. Doch die Ärzte konnten das Leben des Mannes nicht mehr retten.

    Bei dem Horror-Crash am Samstag hatten beide Fahrzeuge Feuer gefangen.

    DAS HABEN WIR AM SAMSTAG ZUM UNFALL BERICHTET:

    Gegen 12:30 Uhr prallte ein 44-jähriger Motorradfahrer bei einem Überholmanöver gegen einen BMW. Dabei wurde der Motorradfahrer aus Gargazon schwer verletzt.

    Die beiden Fahrzeuge fingen sofort Feuer.

    Im BMW befanden sich zwei Schweizer, die aber unverletzt blieben.

    Das Unfallopfer aus Gargazon wurde vom Weißen Kreuz ins Krankenhaus Bozen gebracht.

    Im Einsatz standen zudem die Freiwillige Feuerwehr und die Carabinieri.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • cecon

      Es kommt leider immer wieder (durch den Massenturismus )zu gefährlichen Situationen auf den Strassen, wo unsere Leute meistens draufzahlen. Sie fahren rückwärts von Feldwegen auf die Strassen, wenden auf unübersichtlichen Stellen usw.

    • SteveSal

      Nichts Massentourismus:

      „Gegen 12:30 Uhr prallte ein 44-jähriger Motorradfahrer bei einem Überholmanöver gegen einen BMW.“

      Eile tötet!

    • sogeatsnet

      Liebe TZ
      Wenn mein Kommentar schon gelöscht werden muss… wobei mir nicht klar ist, warum das geschehen ist…
      …könntet ihr vielleicht so „nett“ sein und eine Begründung liefern…
      Meine Emailadresse ist bekannt!

    • tztz

      ist der Schweizer rückwärts, nichts sehend, aus der Ausfahrt rausgefahren?
      während der Motoradfahrer längs der grünen Sträucher fuhr
      (wie hier im Bild zu erkennen ist)
      und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen