Du befindest dich hier: Home » Chronik » Rumänin in Haft

    Rumänin in Haft

    Am Samstagnachmittag konnten die Beamten der Staatspolizei eine 36-jährige Rumänin verhaften, die für verschiedene Straftaten zwischen 2007 und 2010 verantwortlich ist.

    Bei einer Kontrolle in einem Park in Oberau in Bozen konnten die Beamten am Samstagnachmittag eine rumänische Staatsbürgerin identifizieren, die im Jahr 2010 aus Sicherheitsgründen des Landes verwiesen worden war.

    Im Jahr 2011 wurde die 36-jährige Andreea Daniela Ricea in Abwesenheit zu zwei Jahren, acht Monaten und 20 Tagen Haft verurteilt, weil sich verschiedene Delikte von schwerem Diebstahl bis Bedrohung und Körperverletzung in ihrer Akte sammelten.

    Weil sich die 36-jährige Rumänin nun erneut im Land befindet, wurde der Haftbefehl vollstreckt und die Frau wurde ins Frauengefängnis von Trient gebracht.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (7)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen