Du befindest dich hier: Home » Chronik » Vonmetz schwer verletzt

Vonmetz schwer verletzt

Vonmetz schwer verletzt

Die Serie der Wanderunfälle reißt nicht ab: Am Sonntag ist unterhalb der Schlernbödelehütte der ehemalige AVS-Vorsitzende Luis Vonmetz 200 Meter abgestürzt. Er erlitt schwere Verletzungen.

Die Serie der Wanderunfälle reißt nicht ab:

Am Sonntag ist unterhalb der Schlernbödelehütte ein Wanderer rund 200 Meter abgestürzt. Er erlitt schwere Verletzungen. Bei dem Verletzten handelt es sich um den ehemaligen AVS-Vorsitzenden Luis Vonmetz.

Der Freizeitunfall ereignete sich am Sonntag kurz vor 18.00 Uhr.

Es waren Wanderer, die zuerst einen Rucksack und in der Folge den abgestürzten Ex-AVS-Chef entdeckten.

Luis Vonmetz wurde mit dem Rettungshubschrauber des Aiut Alpin in das Krankenhaus von Bozen geflogen.

Clip to Evernote

Kommentare (8)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

Nach oben scrollen