Du befindest dich hier: Home » Chronik » Vonmetz schwer verletzt

    Vonmetz schwer verletzt

    Vonmetz schwer verletzt

    Die Serie der Wanderunfälle reißt nicht ab: Am Sonntag ist unterhalb der Schlernbödelehütte der ehemalige AVS-Vorsitzende Luis Vonmetz 200 Meter abgestürzt. Er erlitt schwere Verletzungen.

    Die Serie der Wanderunfälle reißt nicht ab:

    Am Sonntag ist unterhalb der Schlernbödelehütte ein Wanderer rund 200 Meter abgestürzt. Er erlitt schwere Verletzungen. Bei dem Verletzten handelt es sich um den ehemaligen AVS-Vorsitzenden Luis Vonmetz.

    Der Freizeitunfall ereignete sich am Sonntag kurz vor 18.00 Uhr.

    Es waren Wanderer, die zuerst einen Rucksack und in der Folge den abgestürzten Ex-AVS-Chef entdeckten.

    Luis Vonmetz wurde mit dem Rettungshubschrauber des Aiut Alpin in das Krankenhaus von Bozen geflogen.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (8)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen