Du befindest dich hier: Home » Kultur » „Volate amori…”

    „Volate amori…”

    Ensemble Harmonia Etherea: Zarter Zusammenklang.

    Ensemble Harmonia Etherea: Zarter Zusammenklang.

    Das Ensemble Harmonia Etherea führt auf Schloss Rodenegg barocke Arien über die Liebe und ihre Eigenarten auf.

    Das Ensemble Harmonia Etherea benennt sich nach einem besonderen Register der Orgel „Harmonia etherea“ (himmlischer, vergeistigter, zarter Zusammenklang). Es formierte sich, um interessantes und selten gehörtes Repertoire ausdrucksstark aufzuführen. Die Mitglieder sind Petra Sölva – Sopran Caroline Mayrhofer – Blockflöten Stefano Rattini – Orgel.

    In dem vergnüglichen Programm für Sopran, Blockflöte und Orgelpositiv auf Schloss Rodeneck geht es um die Liebe in all ihren T onlagen: In ausgewählten barocken Kantaten und Arien findet sich das Flirten als Trällern zweier Vögel (Giuseppe Fedeli: Warbling the birds enjoying), eine verliebte Nachtigall (François Couperin: Le Rossignol en Amour), sehnsuchtsvolles Schmachten (Johann Pepusch: When Loves soft passion), zärtliche Anbetung (Francesco Gasparini: Caro augelletto) und ein humorvoller Streit zwischen Hahn und Henne (Alessandro Poglietti: Canzon über das Hennen und Hahn Geschrei). Lautmalerische Wendungen und rhethorische Figuren lassen dabei die dargestellten Inhalte eindrucksvoll und vergnüglich erleben.

    Das Programm umfasst Werke des Hochbarock aus ganz Europa (England/Deutschland: Georg Friedrich Händel und Johann Christoph Pepusch, aus Italien: Giuseppe Fedeli und Francesco Gasparini, aus Frankreich: François Couperin) für ein internationales Publikum.

    Termin: Sonntag, 16. August um 20.30 Uhr, Schloss Rodenegg, Hochzeitssaal.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen