Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Fußgänger stirbt bei Unfall

    Fußgänger stirbt bei Unfall

    In Franzensfeste ist ein 42-jähriger Mann am späten Samstagabend von einem Auto angefahren und getötet worden. Auch der Hund des Mannes ist verendet.

    Ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang hat sich am späten Samstagabend in Franzensfeste ereignet.

    Gegen 23.00 Uhr ist der 42-jährige Mirko Liebener aus St. Ulrich, der mit seinem Hund im Bereich des Stausees auf der Staatsstraße spazieren ging, von einem Auto angefahren worden. Der aus Sterzing gebürtige Mann war auf der Stelle tot. Auch der Hund verendete.

    Der Autofahrer erlitt einen schweren Schock, konnte aber die Rettungskräfte alarmieren.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen