Du befindest dich hier: Home » Chronik » Kleinkind schwer verletzt

Kleinkind schwer verletzt

Foto: Aiut Alpin

Ein Dreijähriges Kind hat sich am Montag Nachmittag bei einem Freizeitunfall in Latzfons schwer am Kopf verletzt.

Am Montag Nachmittag hat sich ein Kleinkind in Latzfons bei einem Unfall mit einem Trampolin schwer verletzt. Der dreijährige Junge ist gegen 16.30 Uhr vom Trampolin gestürzt und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Die sofort herbeigerufenen Rettungskräfte haben das Kind versorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber Aiut Alpin Krankenhaus von Bozen geflogen. Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr von Latzfons und das Weiße Kreuz von Klausen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen