Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Der Impf-Report

Der Impf-Report

Foto: Sabes

In der vergangenen Woche wurden 581 Impfdosen in Südtirol verabreicht – 16 davon waren Erstdosen. 

Insgesamt wurden in der vergangenen Woche 581 Impfdosen an in Südtirol ansässige Personen verabreicht. Davon waren 16 Erstdosen, 19 Zweitdosen, 198 Drittdosen und 348 Viertdosen. Die Durchimpfungsrate der in Südtirol ansässigen impfbaren Bevölkerung ab fünf Jahren beträgt nun 78,84% Prozent (Stand 07.07.2022).

Vormerkung

https://sanibook.sabes.it/ oder telefonisch (Mo-Fr) von 8:00 bis 16:00 Uhr über die Einheitliche Landesvormerkstelle Tel. 0471 100100. Es wird empfohlen, die Online-Vormerkung zu nutzen, wo Vormerkungen bis am Vortag getätigt werden können. Wer einen Termin am Vormittag für den Nachmittag vormerken möchte, sollte dies telefonisch machen.

Alle Impftermine: www.coronaschutzimpfung.it/de/impftermine/alle-impftermine

Der aktuelle Impfreport – die wichtigsten Daten in Kürze
(Stand: 07.07.2022)

Impfungen insgesamt (im Vergleich zu letzter Woche)

Verabreichte Impfdosen an Ansässige und nicht Ansässige: 1.111.429 (+601)

Verabreichte Impfdosen an in Provinz Ansässige: 1.074.365 (+581)
Erstdosis: 406.249 (+16)
Zweitdosis: 388.992 (+19)
Drittdosis: 272.640 (+198)
Viertdosis: 6.484 (+348)
Vollständig geimpfte Personen : 400.570 (+14)

In der Provinz verabreichte Impfdosen an in Provinz Ansässige: 1.059.480 (+578)
Erstdosis: 399.490 (+15)
Zweitdosis: 383.087 (+19)
Drittdosis: 270.474 (+197)
Viertdosis: 6.429 (+347)

Impfungen an in Provinz Ansässige nach Gruppen

Personen über 80 Jahre
Diese Personengruppe umfasst 33.505 Personen
Erstdosis: 30.441 (+1)
Zweitdosis: 30.303 (+2)
Drittdosis: 26.832 (+11)
Viertdosis: 4.405 (+250)

Personen über 70 Jahre
Diese Personengruppe umfasst 46.154 Personen
Erstdosis: 42.327 (+1)
Zweitdosis: 41.522 (+2)
Drittdosis: 34.678 (+20)
Viertdosis: 1.008 (+63)

Personen über 60 Jahre
Diese Personengruppe umfasst 58.546 Personen
Erstdosis: 52.569 (+0)
Zweitdosis: 51.384 (+0)
Drittdosis: 41.773 (+21)
Viertdosis: 628 (+25)

Personen über 50 Jahre
Diese Personengruppe umfasst 85.127 Personen
Erstdosis: 73.058 (+0)
Zweitdosis: 70.954 (+2)
Drittdosis: 54.147 (+29)
Viertdosis: 290 (+10)

Personen über 40 Jahre
Diese Personengruppe umfasst 75.144 Personen
Erstdosis: 61.103 (+1)
Zweitdosis: 58.551 (+2)
Drittdosis: 41.380 (+27)
Viertdosis: 96 (+0)

Personen ab 30 Jahren
Diese Personengruppe umfasst 63.576 Personen
Erstdosis: 50.885 (+0)
Zweitdosis: 48.311 (+4)
Drittdosis: 30.122 (+34)
Viertdosis: 36 (+0)

Personen ab 18 Jahren
Diese Personengruppe umfasst 72.764 Personen
Erstdosis: 59.359 (+2)
Zweitdosis: 55.921 (+2)
Drittdosis: 33.914 (+37)
Viertdosis: 20 (+0)

Personen von 12-17 Jahren
Diese Personengruppe umfasst 34.444 Personen
Erstdosis: 28.430 (+2)
Zweitdosis: 25.678 (+2)
Drittdosis: 9.792 (+18)
Viertdosis: 1 (+0)

Personen von 5 – 11 Jahren
Diese Personengruppe umfasst 38.835 Personen
Erstdosise: 8.071 (+9)
Zweitdosis: 6.367 (+3)
Drittdosis: 2 (+1)
Viertdosis: 0 (+0)

In der Provinz ansässige Personen, die vor einer Infektion geschützt sind, weil sie bereits geimpft wurden
80+: 91,63%
70+: 91,15%
60+: 89,41%
50+: 85,17%
40+: 80,26%
30+: 78,93%
18+: 80,19%
5 – 17: 46,55%
Gesamt (ab 5 Jahren): 78,84%

Impfungen an in Provinz ansässige nach Impfstoff

Pfizer BioNTech
Erstdosis: 283.920
Zweitdosis: 276.160
Drittdosis: 104.966
Viertdosis: 5.830

Moderna
Erstdosis: 41.484
Zweitdosis: 60.279
Drittdosis: 167.660
Viertdosis: 654

Vaxzevria (ex AstraZeneca)
Erstdosis: 60.110
Zweitdosis: 45.572
Drittdosis: 4
Viertdosis: 0

Johnson & Johnson
Erstdosis: 12.061
Zweitdosis: 0
Drittdosis: 0
Viertdosis: 0

Pfizer BioNTech pädiatrisch
Erstdosis: 8.061
Zweitdosis: 6.553
Drittdosis: 5
Viertdosis: 0

Novavax
Erstdosis: 386
Zweitdosis: 232
Drittdosis: 2
Viertdosis: 0

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

  • andreas1234567

    Hallo Rechenschieberfreunde,

    der Ansturm auf die jetzt aber echt lebensrettende 4.Spritze ist durchaus ueberschaubar.
    Bei den 80+ haben sich um die 13% dafür entschieden, bei 70+ sagenhafte 2,5 %, die Viertimpfbegeisterung bei den 60+ liegt bei 1,7 % und ein Viergeimpfter 50+ Ist ungefähr so wahrscheinlich wie ein Schütze beim Freitagsgebet in einer Moschee..
    Der numerischen Lustigkeit halber noch die Quoten für 40+ (0,13 %) und 30+ (0,05 %)
    Die Gruppe der Viertimpfverweigerer scheint eine neue Sammelbewegung und Volkspartei zu sein, hoffentlich kommt da kein Neid auf von anderer Seite.Mal sehen wann die ersten politischen Fähnchen sich in diesen Wind drehen..

    Hat man schon die Umfrage fertig in der 55% bis 65% der Befragten für eine verpflichtende Viertimpfung stimmen?

    Und bleibt es bei 100 Euro Strafe für Viertimpfverweigerer oder wird das an die Inflation angepasst?

    Gruß aus den Niederlanden in das im nächsten Winter sicher aussterbende Südtirol

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen