Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Crash in Riffian

Crash in Riffian

Fotos: FF Riffian und Video aktiv

In Riffian sind am Freitagabend ein Pkw und zwei Motorräder zusammengeprallt. Fünf Personen wurden leicht verletzt. 

Kurz vor 20.00 Uhr hat sich auf der Jaufenpassstraße bei Riffian ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Motorrädern und einem Van ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist es nach einem Überholmanöver zum Unfall gekommen: Der Pkw hat gerade einen Parkplatz verlassen und ist auf die Straße eingebogen, als er von zwei Motorrädern erfasst wurde, die nach einem Überholmanöver nicht mehr rechtzeitig bremsen konnten. 

Der Rettungsdienst mit Notarzt nahm die Erstversorgung der insgesamt fünf Verletzten (darunter auch drei Kinder) vor. Laut Auskunft der Feuerwehr sollen alle Personen leicht verletzt worden sein. 

Die Feuerwehrleute unterstützten den Rettungsdienst und kümmerten sich um die Sicherungs- und Aufräumungsarbeiten an der Unfallstelle. Im Einsatz standen die FF Riffian, der Zug Vernuer, das Weiße Kreuz, das Rote Kreuz, die Flugrettung, die Behörden und der Abschleppdienst.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen