Du befindest dich hier: Home » Sport » Das Euregio-Sport-Camp

Das Euregio-Sport-Camp

Das Alpine Ausbildungszentrum der Staatspolizei in Moena (Foto: Centro Nazional Fiamme Oro)

Das Euregio-Sport-Camp wird am Montagabend feierlich eröffnet. Dabei werden in Moena auch Olympioniken und Olympionikinnen geehrt.

Sport und Spaß heißt es in den kommenden zwei Wochen für jeweils 60 Jugendliche aus der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino beim Sportcamp in Moena im Fassatal. Bereits zum siebten Mal veranstaltet die Euregio gemeinsam mit den Sportämtern der drei Länder das Sportcamp. Angesichts der großen Nachfrage wurde das Angebot in diesem Sommer erstmals ausgebaut. Eine zweite Woche wurde vorgesehen, sodass insgesamt 120 Jugendliche zum Zug kommen.

Auftakt für die Sportcamp-Wochen ist am Sonntag. Die offizielle Eröffnungsfeier, in deren Rahmen auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer der jüngsten Olympischen Winterspiele ausgezeichnet werden, darunter die Südtiroler Skirennläuferin Nadia Delago, findet am Montag statt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen