Du befindest dich hier: Home » Chronik » Waldbrand in Tschars

Waldbrand in Tschars

Fotos: FF Tschars, FF Staben, FF Galsaun

Zwischen Oberschönegg und Oberjuval ist am Mittwoch im unwegsamen Gelände ein Waldbrand ausgebrochen. Die umfangreichen Nachlöscharbeiten werden noch längere Zeit in Anspruch nehmen. 

Gegen 13.30 Uhr ist im unwegsamen Gelände zwischen Oberschönegg und Oberjuval ein Waldbrand ausgebrochen.

Aufgrund des steilen Einsatzortes wurde auch ein Hubschrauber zur Unterstützung der umfangreichen Löscharbeiten angefordert. Die Löschwasserversorgung musste durch lange Zubringerleitung sichergestellt werden.

Den Einsatzkräften ist es gelungen, eine weitere Ausbreitung des Feuers zu verhinden und nach ca. zwei Stunden war das Feuer unter Kontrolle. Wie der Landesfeuerwehrverband informiert, werden die umfangreichen Nachlöscharbeiten jedoch noch längere Zeit in Anspruch nehmen.

Im Einsatz standen die FF Tschars, die FF Staben, die FF Galsaun, die FF Naturns, ein Hubschrauber des Air Service Center und die Forstbehörde.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen