Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Tödlicher Auffahrunfall

Tödlicher Auffahrunfall

Fotos: FF Neumarkt

Auf der Nordspur der Brennerautobahn zwischen Salurn und Laag hat sich am Freitag ein tödlicher Auffahrunfall ereignet. Ein Lieferwagen ist gegen einen Lkw geprallt. 

Gegen 13.45 Uhr hat sich auf der Nordspur der Brennerautobahn am Freitag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist auf der A22 zwischen Salurn und Laag ein Lieferwagen auf einen Lkw aufgefahren. Für den Lenker des Lieferwagens kam dabei jeder Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Im Einsatz standen die FF Neumarkt, die Straßenpolizei und das Weiße Kreuz.

Infolge des Unfall bildete sich ein mehrere Kilometer langer Rückstau.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

  • tobias1234

    Unglaublich wie viele Unfälle dieser Art es heuer schon gegeben hat. Es ist ein Skandal dass sich die Klein Lkw Fahrer nicht an Ruhezeiten halten müssen, von den technischen Assistenten welche solche Unfälle vermeiden könnten gar nicht zu sprechen. Diese sollten Pflicht werden weil sie leben retten!

  • hoihoi

    Strenger kontrollieren Lkw ab 3,5 überholverbot und 60 km einhalten wo vorgeschrieben nicht 90-95km und Abstand einhalten überwachen über Tutor wie Autobahn Verona – Mailand

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen