Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fast 220.00 Neuinfektionen

Fast 220.00 Neuinfektionen

Foto: 123rf

Zum ersten Mal seit Ausbruch der Corona-Pandemie wurden in Italien über 200.000 Neuinfektionen an einem Tag gemeldet.

Es war abzusehen: Die Corona-Fallzahlen steigen auch in Italien mit einer beängstigenden Geschwindigkeit.

In den vergangenen 24 Stunden wurden 219.441 Neuinfektionen gemeldet. Zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie wurde somit die 200.000er-Mauer durchbrochen.

Die Positivitätsrate ist auf 19,28 Prozent gestiegen.

198 Personen sind in den letzten 24 Stunden an bzw. mit Covid-19 verstorben.

In den Intensivstationen werden jetzt 1.467 Patienten betreut, es gab in den letzten 24 Stunden 177 Neuverlegungen. Die Zahl der Covid-PatientInnen auf den Normalstationen ist um 463 auf 13.827 angestiegen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (11)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen