Du befindest dich hier: Home » Sport » Der FCS-Kalender

Der FCS-Kalender

Der erste Spieltag des Jahres 2022 in der Serie C wurde verschoben. Der FC Südtirol spielt am 16. Jänner das Derby gegen Trient.

Aufgrund des schwerwiegenden Pandemieverlaufs hat die Lega Pro den 21. Spieltag (8-10. Jänner) der Serie C – erstes Meisterschaftswochenende des Jahres 2022 – auf Anfang Februar verschoben.

Der neue Spielplan des FC Südtirol sieht wie folgt aus:

Mittwoch, 12. Jänner um 18 Uhr – Halbfinalhinspiel Serie C-Pokal: Fidelis Andria – FCS

Sonntag, 16. Jänner um 14.30 Uhr – 22. Spieltag: Trient – FCS

Mittwoch, 19. Jänner um 17.30 Uhr – Halbfinalrückspiel Serie C-Pokal: FCS – Fidelis Andria

Sonntag, 23. Jänner um 14.30 Uhr 23. Spieltag: Pergolettese – FCS

Mittwoch, 26. Jänner um 18 Uhr – Nachholspiel 19. Spieltag: FCS – Triestina

Samstag, 29. Jänner um 14.30 Uhr – 24. Spieltag: FCS – Legnago

Dienstag, 1. Februar um 14.30 Uhr – Nachholspiel 21. Spieltag: FCS – Albinoleffe

Samstag, 5. Februar um 14.30 Uhr – 25. Spieltag: Renate – FCS

Mittwoch, 9. Februar um 18 Uhr – Nachholspiel 20. Spieltag: Virtus Verona – FCS

Sonntag, 13. Februar um 14.30 Uhr – 26. Spieltag: Pro Vercelli – FCS

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen