Du befindest dich hier: Home » Sport » Die Italienmeister

Die Italienmeister

Norbert Lang, Thomas Pichler, Hannes Unterberger 

Eisstocksport: Der Schenner Thomas Pichler und die Eppanerin Sonja Mulser küren sich auf dem Rittner Eisring in Klobenstein zu Italienmeistern im Weitenwettbewerb.

von Klaus Köcher

Die Eisstock-Italienmeisterschaften im Weitenwettbewerb wurden in diesem Jahr erstmals an 2 verschiedenen Wettkampftagen augetragen.

Vor Weihnachten waren die Herren auf der Gegengeraden des Rittner Eisrings im Einsatz. Dabei hat Thomas Pichler (Schenna) vor Norbert Lang (Teis) und Hannes Unterberger (Stegen) die Herren-Italienmeisterschaft im Weitschießen zum 10. Mal gewonnen.

Der Schenner konnte seiner Favoritenrolle gerecht werden und die Konkurrenz mit 282,95 Metern aus 2 gemessenen Durchgängen souverän auf Abstand gehalten. Gewertet wurden die beiden besten Weiten aus 2 Durchgängen mit je 5 Versuchen. Vorjahressieger und Titelverteidiger Werner Bozner (Girlan) musste sich mit Platz 4 begnügen.

Dahinter reihten sich der Italienmeister von 2019, Damian Denicolò (St.Lorenzen), und der Weitenfachwart Markus Kofler (Lana) ein.

Die Italienmeisterschaft galt auch als Generalprobe und Vorausscheidung für die WM im Februar in der Arena Ritten. Die ersten 6 der Herren-Italienmeisterschaft bestreiten im Jänner bei 2 Trainigslehrgängen die WM-Quali. Die ersten 4 qualifizieren sich für die WM. 12 Herren sind bei der Italienmeisterschaft im Weitenbewerb angetreten. 

Am Mittwochabend hat am Rittner Eisring in Klobenstein die Italienmeisterschaft der Damen und der Jugendkategorien im Weitschießen stattgefunden.

Sophia Albenberger, Sonja Mulser, Judith Ganterer 

Die Eppanerin Sonja Mulser sicherte sich dabei im 5. und letzten Versuch mit der Tagesbestweite von 147,88 Metern ihren 3. Damen-Italienmeistertitel im Weitschießen. In  den Jugendkategorien siegten Damian Denicolò (U23/St. Lorenzen), Martin Grunser (U19/Vintl), Judith Ganterer (U16/Lana) und Lukas Paller (U14/Lana).

Gewertet wurde der beste Versuch aus 5 Durchgängen. Die Höchstweite in den Jugendkategorien erreichte Damian Denicolò bei seinem 1.  Versuch mit 120,26 Metern. Bei den Damen konnte Sonja Mulser mit dem letzten Versuch die Terlanerin Sophia Albenberger noch von der Spitze verdrängen und vor ihr den Titel zum 3. Mal gewinnen.

In den 4 Altersklassen der Jugendkategorien haben insgesamt 15 Jugendspieler teilgenommen, bei den Damen waren es 5 Teilnehmerinnen.

Die Italienmeisterschaft galt auch als Quali für die U23-WM, die U19- und die U16-EM im Weitenwettbewerb, die  im Februar in der  Arena Ritten zur Austragung gelangen. Nachstehend die Wertungen: 

Herren (2 Durchgänge): 1. Thomas Pichler (Schenna) 282,95 m; 2. Norbert Lang (Teis) 271,92; 3. Hannes Unterberger (Stegen) 266,29; 4. Werner Bozner (Girlan) 263,11; 5. Damian Denicolò (St.Lorenzen) 262,02; 6. Markus Kofler (Lana) 239,59; 7. Adolf Bertolini (Terlan) 235,70; 8. Martin Grunser (Vintl) 231,50; 9. Simon Kammerlander (Stegen) 217,75; 10. Walter Plattner (Girlan) 216,18; 11. Gabriel Ebnicher (Girlan) 213,04; 12. Richard Jaiter (Sarntal) 138,36.

Damen (1 Durchgang): 1. Sonja Mulser (Moritzing) 147,88; 2. Sophia Albenberger (Terlan) 134,90; 3. Judith Ganterer (Lana) 130,95; 4. Paula Gebhard (Lana) 101,33.

U23 (1 Durchgang): 1. Damian Denicoló (St. Lorenzen) 120,26; 2. Hannes Unterberger (Stegen) 110,73; 3. Martin Grunser (Vintl) 108,39; 4. Simon Kammerlander (Stegen) 102,20.

U19 (1 Durchgang): 1. Martin Grunser 108,39m; 2. Gabriel Kofler (Lana) 96,19; 3. Sophia Albenberger 72,86; 4. Jacopo Cassibba (beide Terlan) 70,61.

U16 (1 Durchgang): 1. Judith Ganterer (Lana) 130,95; 2. Lorenz Enderle (Montiggl) 124,73; 3. Lukas Paller  (Lana) 118,69; 4. Jacopo Cassibba 112,58.

U14 (1 Durchgang): 1. Paller 118,69.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen