Du befindest dich hier: Home » Kultur » Geförderte Ateliers

Geförderte Ateliers

Stadtmuseum Bruneck

Der neue Ausschuss des Museumsvereins Bruneck hat sich die Förderung von Kunst- und Kulturschaffenden zu einer der zentralen Aufgaben gemacht und stellt vergünstigte Arbeitsräume zur Verfügung.

Ein Atelier ist für eine Künstlerin oder einen Künstler nicht nur ein Ort der Produktion, sondern fungiert auch als Denk- und Kommunikationsraum. Ein passendes Atelier zu finden ist oft vor allem aufgrund der zu hohen Mietpreise gar nicht so leicht, deshalb gibt es in vielen europäischen Groß- und Kleinstädten bereits seit geraumer Zeit diverse Atelierförderprogramme. Der Museumsverein Bruneck hat nun ebenso eine Möglichkeit geschaffen, Künstlerinnen und Künstler für einen begrenzten Zeitraum vergünstigte Atelierräumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Die Gemeinde Bruneck stellt dem Verein hierfür zwei Räumlichkeiten zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung: einen in der Europastraße und einen weitereren im Haus der Vereine. Als Gegenleistung sollen die Künstler*innen, die sich in die vergünstigten Ateliers für eine gewisse Zeit einmieten, aktiv am Kulturleben der Stadt teilhaben.

Interessierte Künstler*innen sind dazu eingeladen, sich per Mail ([email protected] bruneck.it) an den Museumsverein Bruneck zu wenden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen