Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Bischof on Tour

Bischof on Tour

Bischof Ivo Muser

Weihnachten ist das Fest der Geburt Jesu. Bischof Ivo Muser ist über die Weihnachtsfeiertage im ganzen Land unterwegs, um mit den Gläubigen zu feiern. Hier finden Sie eine Übersicht der Gottesdienste, denen der Bischof zwischen dem 24. Dezember 2021 und dem 6. Jänner 2022 vorsteht.

Am 24. Dezember wird Bischof Muser um 22.00 Uhr im Dom zu Brixen die Christmette feiern.

Im Bozner Dom steht der Bischof am Christtag, 25. Dezember, um 10.00 Uhr dem Weihnachtsgottesdienst vor. Diese Eucharistiefeier wird von RAI Südtirol im Fernsehen (Kanal 103) und von den diözesanen Kirchensendern „Radio Grüne Welle“ und „Radio Sacra Famiglia“ direkt übertragen.

Am Stephanstag, 26. Dezember, feiert Bischof Muser um 10.30 Uhr den Patroziniumsgottesdienst in der Pfarrei zum heiligen Stephanus in Ried bei Sterzing.

Am Fest des heiligen Apostels und Evangelisten Johannes, 27. Dezember, wird der Bischof das Patrozinium mit seiner Heimatgemeinde in Gais feiern. Die Eucharistiefeier beginnt um 10.15 Uhr.

Am 30. Dezember feiert Bischof Muser im Brixner Dom um 9.00 Uhr den Gottesdienst anlässlich des fünften Jahrtages des Todes von Bischof Karl Golser.

Am Silvestertag, 31. Dezember, wird der Bischof um 18.00 Uhr dem feierlichen Gottesdienst zum Jahresabschluss im Dom von Brixen vorstehen.

Am Neujahrstag, 1. Jänner 2022, feiert Bischof Muser mit den Gläubigen in Lüsen um 9.00 Uhr den Festgottesdienst. Um 17 Uhr ist der Bischof im Bozner Dom beim ökumenischen Gebet zum Weltfriedenstag 2022.

Am 6. Jänner feiert der Bischof um 10.00 Uhr den Hl.-Drei-König-Gottesdienst in Reischach.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen