Du befindest dich hier: Home » News » Die Gastronomie-Experten

Die Gastronomie-Experten

An der Uni Bozen wird künftig ein Master in Tourismusmanagement und ein Bachelor in „Gastronomie und Önologie in Bergregionen“ angeboten.

(hsc) Die Universität Bozen weitet ihr Studienangebot weiter aus. Im Mai 2020 hatte die Landesregierung beschlossen, dass die Uni im Zeitraum 2020-2022 maximal fünf neue Studiengänge einführen darf. Jetzt gibt es die ersten Anträge.

Vor einem Monat hatte der Akademische Senat einen Bachelorstudiengang in „Gastronomie und Önologie in Bergregionen“ sowie einen Masterstudiengang in Tourismusmanagement genehmigt. Im akademischen Jahr 2022/2023 soll es losgehen.

Nach dem Universitätsrat hat diese Woche auch die Landesregierung grünes Licht für die beiden neuen Studiengänge gegeben.

WELCHE ZIELE DIE NEUEN STUDIENGÄNGE VERFOLGEN, LESEN SIE IN DER FREITAG-AUSGABE DER TAGESZEITUNG.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (7)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen