Du befindest dich hier: Home » Kultur » Restart! Neustart!

Restart! Neustart!

Nach mehr als zwei Jahren meldet sich das Mandolinenorchester „Euterpe“ mit zwei Konzerten in Bozen zurück.

Das erste (#1) findet am Donnerstag, 16. Dezember um 20.30 Uhr im „Ermete Lovera“-Saal in der Europaallee 3 statt. Das zweite (#2) findet am Dienstag, 21. Dezember um 20.30 Uhr in der Dreiheiligenkirche in der Amedeo-Duca-d’Aosta-Allee 25 statt. Im Programm Werke von Giacomo Sartori, Dmitri Sostakovic, Carlo Munier, Jacques Offenbach, Raffaele Calace, Karl Heinz Keinemann, Karl Jenkins, Joachim Johow, S. Alfonso Maria de‘ Liguori und Franz Xaver Gruber Freier Eintritt – Achtung: der Green Pass laut geltenden Bestimmungen ist erforderlich und eine Reservierung per E-Mail an [email protected] ist wünschenswert. Begrenzte Sitzplätze verfügbar.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen